*Aktuelle Infos zum Ergotherapie-Praxisbetrieb aufgrund der aktuellen Coronavirus Situation

Wien, 18.3.2020

Derzeit finden in unserer Praxis entsprechend den Handlungsempfehlungen des Gesundheitsministeriums
nur Therapien von Akutfällen nach telefonischer Vereinbarung statt.

Für alle Fragen und Terminvereinbarungen, wenn akut nötig, stehen wir selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Sie erreichen  uns  unter folgender Email Adresse: canalettog@gmail.com und Mobiltelefonnummer: +4369911794583

bzw. unter den auf der homepage  auf der Seite  „Team“ angeführten individuellen  Email- Adressen und Telefonnummern aller Therapeutinnen in unserer Praxis.

Das  Festnetztelefon ist derzeit nur selten besetzt, deshalb bitte die Mobiltelefonnummern wählen.

Danke, Alles Gute, vor allem Gesundheit!

Ausführlichere Informationen : www.ergotherapie.at

Wien, 16.3.2020

Liebe Eltern und liebe Kinder!

Trotz der aktuell von der Regierung vorgegebenen Maßnahmen zur Bekämpfung des Corona Virus, wäre es uns derzeit noch erlaubt, die Praxis geöffnet zu lassen. Da wir aber Verantwortung für sehr viele Kinder tragen, haben wir uns entschlossen, den Betrieb zur Risikominimierung vorübergehend bis auf Therapien in Akutfällen einzustellen.

Diese Entscheidung fällt uns nicht leicht, weil wir wissen, dass sich die Kinder auf die Stunden freuen und Sie als Eltern  große Hoffnung in die Therapie setzen. Wir denken, dass unser Leben und unsere Gesundheit jetzt aber im Vordergrund stehen müssen.

Da wir für Ihre Kinder Therapiepläne erstellt oder im Kopf haben, wäre es für einige Kinder vielleicht eine Möglichkeit , Ihnen per Mail Materialien und Unterlagen mit Erklärungen zu schicken, und Sie können diese dann mit Ihrem Kind durchführen.

Wir können uns gerne telefonisch oder per mail austauschen, um Sie  mit neuen Ideen zu versorgen.

Dies könnte auch zu einer zusätzlichen Struktur im so massiv veränderten Alltag beitragen. Sollten Sie an diesem Versuch – wir haben so auch noch nie gearbeitet- interessiert sein, nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Therapeutin  auf! Wenn die Kinder gerne mit ihrer Therapeutin telefonieren möchten, ist das natürlich auch möglich.

Sollten Sie nach intensiven Überlegungen und Abwägungen aller Risiken das Gefühl haben, Therapieeinheiten zu brauchen, ist das derzeit – bis auf weiteres noch möglich. Auch dann melden Sie sich bitte!

Für alle auf der Warteliste Angemeldeten: Bitte auch um Verständnis, dass die Wartezeit auf einen Diagnostik- oder Therapiebeginn sich derzeit auf unbestimmte Zeit – bis  die Maßnahmen von Seiten der Regierung beendet werden – verzögert. Kurze allgemeine telefonische Beratungen sind auch möglich.

Sobald ein regulärer Betrieb wieder möglich ist, werden wir umgehend Kontakt mit Ihnen aufnehmen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien Alles Gute für die kommende Zeit und freuen uns jederzeit von Ihnen zu hören!

Ganz liebe Grüße an die Kinder!

Elisabeth Zimmer, Regina Gaida, Angela Tuscher, Marianne Trefil

*Kunsttherapie und Supervision

Liebe KlientInnen, liebe Eltern und liebe Kinder!

Auch für die Kunsttherapie und Supervision treffen oben genannte Maßnahmen zu. Sollten Sie oder Ihre Kinder telefonische Beratung oder Gespräche wünschen, ist das natürlich jederzeit möglich.

Alles Gute für die kommende Zeit!

Marianne Trefil


*Angebot Kunsttherapie:

Achtung, jetzt komme ich – Kunsttherapie

Kennen Sie das Geheimnis glücklicher Menschen? Im Hier und Jetzt zu leben, sich nicht von der Vergangenheit und Zukunft ablenken zu lassen. Im freien Gestalten und durch das Eintauchen in kreative Prozesse wie Malen, Zeichnen kommen Sie in Kontakt mit sich selbst, nehmen Sie sich bewusst wahr und erfahren Ihr schöpferisches Potential.

Leitung:

Isolde Schediwy – Dipl. Kunsttherapeutin (mit klinischer Erfahrung) und Mediatorin

Veranstaltungsdauer:

Termin:

28.04.2020, 17:30 – 19:00

Anmeldung bis 3 Tage vor dem Termin

Veranstaltungsort:

Gesundheits- und Sozialzentrum – Raum 2, Wilhelmstraße 31, 3430 Tulln

Teilnahmegebühr:

€ 25,–/Termin (€ 20,– für Schüler, Studierende, Pensionisten)

Zielgruppe:

Erwachsene und Jugendliche